Freiwillige Feuerwehr Seebruck
login
» Einsatz 2013: Großalarm wegen brennenden Autos

Einsatzdaten
Datum 27.04.2013 15:15
Alarmstufe
Einsatzgrund Großalarm wegen brennenden Autos

  • Truchtlaching - Ein brennendes Auto hat die Einsatzkräfte am Samstagnachmittag in Atem gehalten. Man rechnete zuerst mit Schlimmerem:

Am Samstagnachmittag, den 27.04.2013, wurden gegen 15.20 Uhr die Rettungskräfte rund um Truchtlaching zu einem Brand auf einem landwirtschaftlichen Anwesen gerufen. Es wurde groß alarmiert, da zunächst von einem Großbrand ausgegangen wurde. Als die ersten Einsatzfahrzeuge der Feuerwehr eintrafen, stellte sich glücklicherweise heraus, dass kein Eingreifen mehr nötig war. Es brannte ein Auto in einem landwirtschaftlichen Gebäude, konnte von dem Besitzer und seinen Nachbarn ins Freie geschoben werden und mit schnell zusammengesammelten Feuerlöschern gelöscht werden.

 

 


Seite 0 von 1 | zeige 0 von 0 Bildern
<< vorherige
|
nächste >>
Es sind keine Bilder vorhanden.
<< vorherige
|
nächste >>